THEDI Akkordeon geht weiter

Liebe Akkordeonspieler

Liebe Ländlermusikfreunde

Nach meiner Ausbildung zum Akkordeon-Fachmann bei Thedi von Weissenfluh, einer betriebswirtschaftlichen Weiterbildung und Holzbearbeitungskursen an der Instrumentenbauschule Bodensee, fühle ich mich dazu berufen, THEDI-Akkordeon weiterzuführen und dieses einzigartige Handwerk in der Schweiz zu erhalten.

Ab 1. Januar 2017 übernehme ich mit meiner Firma, Patrik Studhalter THEDI Akkordeon, die Produktion der Modelle THEDI Tradition, THEDI Perli und THEDI Flüeli.

Thedi von Weissenfluh fühlt sich noch zu jung für den Ruhestand; er wird weiterhin die Modelle THEDI Classic Cristall und THEDI Classic Natura – die Ausführung in auserlesenem naturbelassenem Holz – herstellen.

Ich bin stolz diese Instrumente in höchster Qualität und mit viel Liebe zum Detail weiterführen zu dürfen und freue mich auf viele schöne Begegnungen mit Musikanten und Ländlermusikfreunden.      Patrik Studhalter